Was bedeuten die 2 ersten Worte des Vaterunsers WIRKLICH ?

Austausch zu Fragen bzgl. NT Schriftstellen

Was bedeuten die 2 ersten Worte des Vaterunsers WIRKLICH ?

Beitragvon manden » 31. Januar 2017, 17:10

Wer glaubt das zu wissen ?
manden
 
Beiträge: 80
Registriert: 30. Januar 2017, 21:29
Wohnort: Roth

Re: Was bedeuten die 2 ersten Worte des Vaterunsers WIRKLICH

Beitragvon BC Editor » 1. Juni 2017, 10:59

Was sollen die 2 ersten Worte dieses Gebets WIRKLICH bedeuten? Nimmt man einige Übersetzungen der entsprechenden Stelle aus Mt 6,9 zur Hand sieht man folgendes:
Mt 6,9 (Lu 1984)
Darum sollt ihr so beten: Unser Vater im Himmel! Dein Name werde geheiligt.
Mt 6,9 (Gute Nachricht)
So sollt ihr beten: Unser Vater im Himmel! Mach deinen Namen groß in der Welt.
Mt 6,9 (Schlachter 2000)
Deshalb sollt ihr auf diese Weise beten: Unser Vater, der du bist im Himmel! Geheiligt werde dein Name.
Im griechischen Text lautet der Vers:
M 6,9 (NA 27ed)
Οὕτως οὖν προσεύχεσθε ὑμεῖς· Πάτερ ἡμῶν ὁ ἐν τοῖς οὐρανοῖς· ἁγιασθήτω τὸ ὄνομά σου
Die 2 ersten Wörter sind also "Unser Vater ...", also "Vater" und "unser". Haben diese Wörter hier eine andere Bedeutung als an anderen Stellen?
Herzliche Grüße und Gottes Segen

Wolfgang Schneider
(BibelCenter Editor)
BC Editor
Administrator
 
Beiträge: 713
Registriert: 13. März 2012, 10:57


Zurück zu NT Schriften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron