Wer ist Gott und wie heisst er ?

Austausch zu Fragen bzgl. wahrem Gott und anderen Göttern

Wer ist Gott und wie heisst er ?

Beitragvon manden » 5. Februar 2017, 19:06

Der wahre liebe Gott ist unser gütiger Vater und bescheidener Freund . Sein Name ist YAHWEH . Und genau s o möchte er auch angesprochen werden ! Er liebt alle Menschen .
manden
 
Beiträge: 17
Registriert: 30. Januar 2017, 21:29

Re: Wer ist Gott und wie heisst er ?

Beitragvon Susi » 16. Februar 2017, 13:05

manden hat geschrieben: Sein Name ist YAHWEH . Und genau s o möchte er auch angesprochen werden.


Man ist sich inzwischen wohl einig, dass die wahrscheinlichste Lesart von YHWH "Yahweh" ist, aber eine 100%-ige Sicherheit darüber gibt es nicht! Muss es in meinen Augen auch nicht geben. Und die absolute Aussage S O möchte er auch angesprochen werden, halte ich für falsch. Würde es eine unumstößliche, einzig gültige Lesart von Gottes Namen geben, dann hätte er meiner Meinung nach, ganz sicher auch dafür gesorgt, dass wir diese in seinem Wort, der Bibel, überliefert bekommen hätten!

Liebe Grüße
Ama
Susi
 
Beiträge: 1
Registriert: 15. Februar 2017, 18:54

Re: Wer ist Gott und wie heisst er ?

Beitragvon Helmuth » 11. März 2017, 08:09

manden hat geschrieben:Der wahre liebe Gott ist unser gütiger Vater und bescheidener Freund . Sein Name ist YAHWEH . Und genau s o möchte er auch angesprochen werden ! Er liebt alle Menschen .

Jesus erlaubte auch ihn als Vater anzusprechen:
Lk 11, 2 hat geschrieben:Da sprach er zu ihnen: Wenn ihr betet, so sprecht: Unser Vater, der du bist im Himmel, geheiligt werde dein Name! ...

Überdies gehört es zu einer wesentlichen Eigenschaft Gottes, dass er Vater ist. Auch im AT erkannten das die Propheten. Die Anrede als "Vater" ist daher m.E. die allerüblichste Anrede, mit der wir beten sollen. Gott klingt für mich manchmal zu oberflächlich. Aber Vater, der ich selbst bin, davon habe ich eine sehr klare Vorstellung.
Liebe Grüße
Helmuth
Helmuth
 
Beiträge: 179
Registriert: 11. März 2017, 07:26

Re: Wer ist Gott und wie heisst er ?

Beitragvon Adler » 24. März 2017, 09:25

Durch die Ganze Schrift hat sich Gott immer wieder mehr Offenbart, sein Name entspricht seinem Wesen und Handeln.
JHWH für ich bin der ich bin, der Ewig seiende der ohne Anfang und Ende.

Das sind die Namen so wie ich auf sie aufmerksam gemacht wurde. Es gibt aber auch noch andere die wieder andere Namen sehen.


JHWH zidquenu
JHWH mequaddesch
JHWH schalom
JHWH schammah
JHWH rohpè
JHWH jireh
JHWH nissi
JHWH ro'i
JHWH aba
JHWH paráklētos

Das die Bedeutung der Reihe nach. Hab sie aus einem Dokument kopiert das ich mir vor Jahren erstellt hatte im Rahmen einer Studie über das Neutestamentlichen Gebets als Gebetshilfe.


Der Herr ist unsere Gerechtigkeit
Der Herr der heiligt
Der Herr ist Friede
Der Herr ist da
Der Herr, der heilt
Der Herr wird ersehen
Der Herr mein Banner
Der Herr ist mein Hirte
Der Herr ist mein Vater
Der Herr ist mein Beistand
Adler
 
Beiträge: 8
Registriert: 23. März 2017, 09:12

Re: Wer ist Gott und wie heisst er ?

Beitragvon Helmuth » 27. März 2017, 11:41

Schöne Liste. Die Hauptanrede Jesu war "Vater". Und so lehrte er auch uns zu ihm zu beten.

Was Vaterschaft alles beinhaltet, das denke ich ist dann die gesamte Palette an Namen, die du uns gelistet hast. Schönen Dank dafür.

Für mich ist es auch ein weiteres Zeugnis, dass wir als Abbild als "Mann und Frau" erschaffen wurden. Demnach haben wir die irdische Vaterschaft über unsere Kinder anvertraut bekommen. Auch das beinhaltet die gesamte Obsorge um die Familie, sei es Erziehung, die Sorge um das Wachstum, die Ausbldung, die Gesundheit, das Wohlergehen, einfach alles. Da fehlt einfach nichts.

Alles was Gott ist, sollen auch wir sein, oder wie es Jesus uns im Gebet lehrt: "Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden."

Ich verwende gerne auch die hebräischen Namen JHWH + Eigenschaft, aber wenn man mich nach DEM Namen fragt, dann ist der Name meines Gottes heute "mein Vater". :)

2Sam 7, 14 hat geschrieben:Ich will sein Vater sein, und er soll mein Sohn sein.

Mal 2, 10 hat geschrieben:Haben wir nicht alle einen Vater? Hat uns nicht ein Gott erschaffen?
Liebe Grüße
Helmuth
Helmuth
 
Beiträge: 179
Registriert: 11. März 2017, 07:26

Re: Wer ist Gott und wie heisst er ?

Beitragvon carboni » 29. März 2017, 10:56

Jahwe oder Jahwe mit Beinamen bzw. Adjektiv ist für ein Gebet recht distanziert. Da es im Gebet auch um persönliche Nähe geht, wird die Anrede 'Vater' wohl die beste Form sein. Immerhin machen wir dadurch deutlich, dass wir uns als Kinder an ihn wenden, was für ein wirksames Gebet nur hilfreich sein kann, denn diese Geisteshaltung erfordert Demut.
carboni
 
Beiträge: 43
Registriert: 27. Mai 2015, 07:54

Re: Wer ist Gott und wie heisst er ?

Beitragvon Helmuth » 25. April 2017, 11:48

Unlängst habe ich beim Studium des Wort Gottes gesehen, dass der Titel "Vater" schon auf Mose zurückgeht. Im Lied des Mose bezeugt er ihn uns:
5Mo 32, 6 hat geschrieben:Dankst du so dem HERRN, du törichtes und unweises Volk? Ist er nicht dein Vater, dem du gehörst, ist er es nicht, der dich gemacht und bereitet hat?

Weiß jemand, warum ihn die Israeliten kaum "Vater" nennen? Ist mir eigentlich ein Rätsel bei soviel ehrgeizigem Thorastudium das ortodoxe Juden doch betreiben.
Liebe Grüße
Helmuth
Helmuth
 
Beiträge: 179
Registriert: 11. März 2017, 07:26


Zurück zu Gott - Götter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron