Die Schöpferexistenz des Universums

Austausch zu Fragen bzgl. wahrem Gott und anderen Göttern

Re: Die Schöpferexistenz des Universums

Beitragvon manden » 30. Dezember 2017, 13:06

Ich versuche zu antworten .
Schreib bitte nicht so viel auf einmal .
Jetzt zum "wirklich harmonisch" :
Wir müssen lernen , wirklich harmonisch mit unserer Schöpferexistenz und ihrer Schöpfung zusammenzuleben .
Du kannst Dir selber wohl überlegen , was wirklich harmonisch hier bedeutet .
Ich gehe mal darauf ein , was das wirklich harmonische Zusammenleben mit unserer Schöpferexistenz bedeutet .
Man dankt ihr jeden Tag für alles , was man bekommt und bekommen hat und für all die Erlebnisse und Erkenntnisse und was man lernen darf .
Und man bittet sie , dass sie uns Menschen den rechten Weg des wirklich harmonischen Miteinanders mit ihr und ihrer Schöpfung erkennen lässt ,
und dass wir auch die Kraft finden ihn zu gehen .
Und dann bemüht sich das wirkliche harmonische Miteinander mit ihrer Schöpfung zu leben , so gut es in dieser schlechten Welt möglich ist .
Zielsetzung des wirklich harmonischen Miteinanders mit Schöpferexistenz und Schöpfung ist :
Jeder Mensch will das Beste für den anderen und auch für die Natur .
Was da ist , wird brüderlich geteilt .
Jeder Mensch ist auch bereit , alles dafür zu tun .
Alle Menschen orientieren sich an der Schöpferexistenz des Universums , und sind bereit ihr zu gehorchen -
dann ist das wirklich harmonische Miteinander mit ihr und ihrer Schöpfung auch möglich .
manden
 
Beiträge: 80
Registriert: 30. Januar 2017, 21:29
Wohnort: Roth

Re: Die Schöpferexistenz des Universums

Beitragvon manden » 6. Januar 2018, 10:37

Die Orientierung an der Schöpferexistenz des Universums - der EINZIGE Weg für die Menschheit .

Das Universum kann NUR von einer unvorstellbar überlegenen Existenz erschaffen worden sein , die ich Schöpferexistenz des Universums nenne .
Mehr ist von ihr selbst NICHT erkennbar .
Auf Grund ihrer Existenz könnten wir Menschen mit dem , was wir als Wichtigstes von ihr haben - Vernunft , Logik und Moral - erkennen ,
was sie von uns möchte :
wir Menschen müssen hier lernen , wirklich harmonisch mit unserer Schöpferexistenz und ihrer Schöpfung zusammenzuleben .
Leider hat die Menschheit bis jetzt noch nicht einmal die EXISTENZ der Schöpferexistenz des Universums erkannt .
manden
 
Beiträge: 80
Registriert: 30. Januar 2017, 21:29
Wohnort: Roth

Vorherige

Zurück zu Gott - Götter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron